Aug
31
Thu
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Aug 31 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Sep
1
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Sep 1 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Sep
7
Thu
FROWIN & LOEFFLER – Selten so gelacht @ Theaterschiff Hamburg
Sep 7 @ 19:30

SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.
Mit Michael Frowin & Dietmar Loeffler

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex. Michael Frowin & Dietmar Loeffler machen den Praxistest – garantiert genauso gründlich wie jede Lachyoga! „Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt) -„Frowin und Loeffler schaffen es einmal mehr, Ihr Publikum intelligent, fein und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ – „Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR 90,3)

Sep
8
Fri
FROWIN & LOEFFLER – Selten so gelacht @ Theaterschiff Hamburg
Sep 8 @ 19:30

SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.
Mit Michael Frowin & Dietmar Loeffler

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex. Michael Frowin & Dietmar Loeffler machen den Praxistest – garantiert genauso gründlich wie jede Lachyoga! „Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt) -„Frowin und Loeffler schaffen es einmal mehr, Ihr Publikum intelligent, fein und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ – „Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR 90,3)

Sep
14
Thu
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Frankfurt/Main, Die Käs
Sep 14 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Sep
15
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Uhldingen-Mühlhofen, Alte Frabrik
Sep 15 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Sep
16
Sat
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Wangen, Hägeschmiede
Sep 16 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Sep
24
Sun
Frowin Solo beim WDR Kabarettfest @ Bocholt, Alte Molkerei
Sep 24 @ 19:30
Oct
9
Mon
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Putbus/Rügen, Theater
Oct 9 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Oct
10
Tue
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Putbus/Rügen, Theater
Oct 10 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Oct
12
Thu
Premiere MENSCH, WIR ÄRGERN DICH NICHT (Buch) @ Theaterschiff Hamburg
Oct 12 @ 19:30
Oct
13
Fri
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Torgau, Kulturbastion
Oct 13 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Oct
14
Sat
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hoyerswerda, Kulturfabrik
Oct 14 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Oct
25
Wed
FROWIN & LOEFFLER – Selten so gelacht @ Theaterschiff Hamburg
Oct 25 @ 19:30

SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.
Mit Michael Frowin & Dietmar Loeffler

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex. Michael Frowin & Dietmar Loeffler machen den Praxistest – garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga! „Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt) -„Frowin und Loeffler schaffen es einmal mehr, Ihr Publikum intelligent, fein und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ – „Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR 90,3)

Oct
26
Thu
FROWIN & LOEFFLER – Selten so gelacht @ Theaterschiff Hamburg
Oct 26 @ 19:30

SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.
Mit Michael Frowin & Dietmar Loeffler

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex. Michael Frowin & Dietmar Loeffler machen den Praxistest – garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga! „Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt) -„Frowin und Loeffler schaffen es einmal mehr, Ihr Publikum intelligent, fein und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ – „Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR 90,3)

Oct
27
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Oct 27 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Oct
28
Sat
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Oct 28 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Nov
8
Wed
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Nov 8 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Nov
9
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Nov 9 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Nov
10
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Nov 10 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Nov
11
Sat
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Nov 11 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Nov
15
Wed
Voraufführung GENERATION XY UNGELÖST (Buch/Regie) @ Frankfurt/Oder, Die Oderhähne
Nov 15 @ 19:30

GENERATION XY UNGELÖST
Kabarett

Was für Zeiten! Egal wo man hinsieht: Überall nur Spaltung und Gräben.
Ein Konflikt ist dabei so alt wie die Menschheit: Alt gegen jung, jung gegen alt. Aber nicht nur die krachen gnadenlos aufeinander. Babyboomer wettern gegen die Generation Z, Traditionalisten können mit Millennials nix anfangen und die jüngste Generation Alpha ist verzweifelt, weil sie noch gar nicht so genau weiß, gegen wen sie alles sein muss.
Und manche fragen sich: Welche Generation bin ich eigentlich? Was, wenn ich mit 18 gerne beige trage und Horst Lichter gut finde? Was, wenn ich mit 70 Tik-Tok Videos drehe und Egoshooter zocke?
Wie gut, dass es Doris und Torsten gibt. Denn die zwei Paradebeispiele tragen für uns den Generationenkonflikt dahin wo er hingehört: auf die Spitze. Doris (70), hat bisher gern und gut allein gelebt, aber nun ist der kleine Torsten (40) bei seiner Freundin und den Kindern rausgeflogen und hat sich notgedrungen bei Doris einquartiert. Und das schon fünf Monate, in denen noch immer nicht geklärt ist, wer von beiden das hat, was heute jeder haben muss: Recht.
Aber sobald der Pulverdampf im Generationenkampf mal kurz verflogen ist, sieht man hier und da gemeinsame Ansichten und Werte, die so gar nicht zum Generationenklischee passen wollen. Ganz nach dem Motto: Ich bin so oft schockiert, wie alt die Menschen meines Alters sind!

mit Margit Meller & Daniel Heinz
Buch & Regie: Michael Frowin
Co-Autor: Johannes Rehmann

Nov
16
Thu
Voraufführung GENERATION XY UNGELÖST (Buch/Regie) @ Frankfurt/Oder, Die Oderhähne
Nov 16 @ 19:30

GENERATION XY UNGELÖST
Kabarett

Was für Zeiten! Egal wo man hinsieht: Überall nur Spaltung und Gräben.
Ein Konflikt ist dabei so alt wie die Menschheit: Alt gegen jung, jung gegen alt. Aber nicht nur die krachen gnadenlos aufeinander. Babyboomer wettern gegen die Generation Z, Traditionalisten können mit Millennials nix anfangen und die jüngste Generation Alpha ist verzweifelt, weil sie noch gar nicht so genau weiß, gegen wen sie alles sein muss.
Und manche fragen sich: Welche Generation bin ich eigentlich? Was, wenn ich mit 18 gerne beige trage und Horst Lichter gut finde? Was, wenn ich mit 70 Tik-Tok Videos drehe und Egoshooter zocke?
Wie gut, dass es Doris und Torsten gibt. Denn die zwei Paradebeispiele tragen für uns den Generationenkonflikt dahin wo er hingehört: auf die Spitze. Doris (70), hat bisher gern und gut allein gelebt, aber nun ist der kleine Torsten (40) bei seiner Freundin und den Kindern rausgeflogen und hat sich notgedrungen bei Doris einquartiert. Und das schon fünf Monate, in denen noch immer nicht geklärt ist, wer von beiden das hat, was heute jeder haben muss: Recht.
Aber sobald der Pulverdampf im Generationenkampf mal kurz verflogen ist, sieht man hier und da gemeinsame Ansichten und Werte, die so gar nicht zum Generationenklischee passen wollen. Ganz nach dem Motto: Ich bin so oft schockiert, wie alt die Menschen meines Alters sind!

mit Margit Meller & Daniel Heinz
Buch & Regie: Michael Frowin
Co-Autor: Johannes Rehmann

Nov
17
Fri
Premiere GENERATION XY UNGELÖST (Buch/Regie) @ Frankfurt/Oder, Die Oderhähne
Nov 17 @ 19:30

GENERATION XY UNGELÖST
Kabarett

Was für Zeiten! Egal wo man hinsieht: Überall nur Spaltung und Gräben.
Ein Konflikt ist dabei so alt wie die Menschheit: Alt gegen jung, jung gegen alt. Aber nicht nur die krachen gnadenlos aufeinander. Babyboomer wettern gegen die Generation Z, Traditionalisten können mit Millennials nix anfangen und die jüngste Generation Alpha ist verzweifelt, weil sie noch gar nicht so genau weiß, gegen wen sie alles sein muss.
Und manche fragen sich: Welche Generation bin ich eigentlich? Was, wenn ich mit 18 gerne beige trage und Horst Lichter gut finde? Was, wenn ich mit 70 Tik-Tok Videos drehe und Egoshooter zocke?
Wie gut, dass es Doris und Torsten gibt. Denn die zwei Paradebeispiele tragen für uns den Generationenkonflikt dahin wo er hingehört: auf die Spitze. Doris (70), hat bisher gern und gut allein gelebt, aber nun ist der kleine Torsten (40) bei seiner Freundin und den Kindern rausgeflogen und hat sich notgedrungen bei Doris einquartiert. Und das schon fünf Monate, in denen noch immer nicht geklärt ist, wer von beiden das hat, was heute jeder haben muss: Recht.
Aber sobald der Pulverdampf im Generationenkampf mal kurz verflogen ist, sieht man hier und da gemeinsame Ansichten und Werte, die so gar nicht zum Generationenklischee passen wollen. Ganz nach dem Motto: Ich bin so oft schockiert, wie alt die Menschen meines Alters sind!

mit Margit Meller & Daniel Heinz
Buch & Regie: Michael Frowin
Co-Autor: Johannes Rehmann

Nov
22
Wed
FROWIN & LOEFFLER – Selten so gelacht @ Theaterschiff Hamburg
Nov 22 @ 19:30

SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.
Mit Michael Frowin & Dietmar Loeffler

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex. Michael Frowin & Dietmar Loeffler machen den Praxistest – garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga! „Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt) -„Frowin und Loeffler schaffen es einmal mehr, Ihr Publikum intelligent, fein und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ – „Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR 90,3)

Nov
23
Thu
FROWIN & LOEFFLER – Selten so gelacht @ Theaterschiff Hamburg
Nov 23 @ 19:30

SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.
Mit Michael Frowin & Dietmar Loeffler

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex. Michael Frowin & Dietmar Loeffler machen den Praxistest – garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga! „Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt) -„Frowin und Loeffler schaffen es einmal mehr, Ihr Publikum intelligent, fein und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ – „Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR 90,3)

Nov
24
Fri
Wiederaufnahme DIE WAHRHEIT ÜBER WEIHNACHTEN (Buch/Regie) @ Theaterschiff Hamburg
Nov 24 @ 19:30
Nov
30
Thu
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Düsseldorf, Kommödchen
Nov 30 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Dec
6
Wed
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Stuttgart, Renitenztheater
Dec 6 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Dec
7
Thu
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Nürnberg, Burgtheater
Dec 7 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Dec
8
Fri
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Wendelstei, Casa della Trova
Dec 8 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Dec
9
Sat
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Gauting, Theaterforum
Dec 9 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Dec
13
Wed
FROWIN & LOEFFLER – Selten so gelacht @ Theaterschiff Hamburg
Dec 13 @ 19:30

SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.
Mit Michael Frowin & Dietmar Loeffler

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex. Michael Frowin & Dietmar Loeffler machen den Praxistest – garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga! „Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt) -„Frowin und Loeffler schaffen es einmal mehr, Ihr Publikum intelligent, fein und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ – „Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR 90,3)

Dec
14
Thu
FROWIN & LOEFFLER – Selten so gelacht @ Theaterschiff Hamburg
Dec 14 @ 19:30

SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.
Mit Michael Frowin & Dietmar Loeffler

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex. Michael Frowin & Dietmar Loeffler machen den Praxistest – garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga! „Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt) -„Frowin und Loeffler schaffen es einmal mehr, Ihr Publikum intelligent, fein und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ – „Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR 90,3)

Jan
10
Wed
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Jan 10 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Jan
11
Thu
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Jan 11 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Jan
12
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Jan 12 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Jan
13
Sat
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Jan 13 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Jan
25
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Jan 25 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Jan
26
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Jan 26 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Jan
27
Sat
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Jan 27 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Jan
28
Sun
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Schortens, Bürgerhaus
Jan 28 @ 18:00

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Feb
1
Thu
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Quakenbrück, Theaterwerkstatt
Feb 1 @ 20:00

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Feb
2
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Schortens, Bürgerhaus
Feb 2 @ 20:00

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Feb
3
Sat
SCHWEIZ-PREMIERE: DAS ZIEL IST IM WEG @ Zürich, Comedy Bühne Weißer Wind
Feb 3 @ 20:00

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.

Das furiose Kabarettstück von Philipp Schaller, Hans Holzbecher und Michael Frowin wurde für die Schweiz von Eric Hättenschwiler bearbeitet.
Eine Produktion der https://shakecompany.ch/

Feb
16
Fri
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Feb 16 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Feb
17
Sat
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Feb 17 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Feb
22
Thu
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Feb 22 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Feb
23
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Feb 23 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Mar
1
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Mar 1 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Mar
2
Sat
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Staßfurt, Salzlandtheater
Mar 2 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Mar
6
Wed
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Mar 6 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Mar
7
Thu
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Mar 7 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Mar
8
Fri
Premiere MENSCH, WIR ÄRGERN DICH NICHT (Buch) @ Frankfurt/Oder, Oderhähne
Mar 8 @ 19:30
Mar
15
Fri
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Cottbus
Mar 15 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Mar
16
Sat
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Potsdam, Obelisk
Mar 16 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Mar
20
Wed
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Mar 20 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Mar
21
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Mar 21 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Mar
22
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Mar 22 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Mar
23
Sat
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Mar 23 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Apr
5
Fri
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Apr 5 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Apr
13
Sat
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Apr 13 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Apr
14
Sun
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Apr 14 @ 18:00

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Apr
17
Wed
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Apr 17 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Apr
18
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Apr 18 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Apr
19
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Apr 19 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Apr
20
Sat
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Apr 20 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Apr
25
Thu
PREMIERE: GENERATION XY UNGELÖST (Buch & Regie) @ Theaterschiff Hamburg
Apr 25 @ 11:29

GENERATION XY UNGELÖST
Kabarett

Was für Zeiten! Egal wo man hinsieht: Überall nur Spaltung und Gräben.
Ein Konflikt ist dabei so alt wie die Menschheit: Alt gegen jung, jung gegen alt. Aber nicht nur die krachen gnadenlos aufeinander. Babyboomer wettern gegen die Generation Z, Traditionalisten können mit Millennials nix anfangen und die jüngste Generation Alpha ist verzweifelt, weil sie noch gar nicht so genau weiß, gegen wen sie alles sein muss.
Und manche fragen sich: Welche Generation bin ich eigentlich? Was, wenn ich mit 18 gerne beige trage und Horst Lichter gut finde? Was, wenn ich mit 70 Tik-Tok Videos drehe und Egoshooter zocke?
Wie gut, dass es Doris und Torsten gibt. Denn die zwei Paradebeispiele tragen für uns den Generationenkonflikt dahin wo er hingehört: auf die Spitze. Doris (70), hat bisher gern und gut allein gelebt, aber nun ist der kleine Torsten (40) bei seiner Freundin und den Kindern rausgeflogen und hat sich notgedrungen bei Doris einquartiert. Und das schon fünf Monate, in denen noch immer nicht geklärt ist, wer von beiden das hat, was heute jeder haben muss: Recht.
Aber sobald der Pulverdampf im Generationenkampf mal kurz verflogen ist, sieht man hier und da gemeinsame Ansichten und Werte, die so gar nicht zum Generationenklischee passen wollen. Ganz nach dem Motto: Ich bin so oft schockiert, wie alt die Menschen meines Alters sind!

mit Jessica Kosmalla & Claudiu Mark Draghici
Buch & Regie: Michael Frowin
Co-Autor: Johannes Rehmann
Musikalische Leitung: Jochen Kilian

Apr
26
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Berlin-Spandau, Kulturhaus
Apr 26 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Apr
27
Sat
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Gifhorn
Apr 27 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

May
3
Fri
PETER PAN (Uraufführung) Oper für Kinder @ Luxemburg, Philharmonie
May 3 @ 12:00

Peter Pan – Oper für Kinder. Von Frank Schwemmer (Musik) und Michael Frowin (Libretto). Auftragswerk der Philharmonie Luxemburg

May
15
Wed
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Marburg, Waggonhalle
May 15 @ 20:00

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

May
16
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Dreieich, Bürgerhaus
May 16 @ 20:00

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

May
17
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
May 17 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

May
18
Sat
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Bad Oldesloe, Kubiz
May 18 @ 20:00

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

May
25
Sat
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Düsseldorf, Kommödchen
May 25 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

May
29
Wed
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
May 29 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

May
30
Thu
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
May 30 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

May
31
Fri
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
May 31 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Jun
8
Sat
Premiere KANN MAN MIT MÄNNERN URLAUB MACHEN (Buch) @ Frankfurt/Oder, Kabarett Oderhähne
Jun 8 @ 11:36
Jun
11
Tue
BERLIN-PREMIERE: WELLEN, STURM UND STEIFE BRISEN – Die Matrosen-Show @ Berlin, Bar jeder Vernunft
Jun 11 @ 20:00

https://theaterschiff.de/programm/wellen-sturm-und-steife-brisen—die-matrosen-show/

Jun
20
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Jun 20 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Jun
21
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Jun 21 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Jun
22
Sat
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Jun 22 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Jun
28
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Jun 28 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Jul
12
Fri
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Jul 12 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Jul
13
Sat
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Jul 13 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Aug
14
Wed
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Baabe, Kabarett Lachmöwe
Aug 14 @ 20:00

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Sep
3
Tue
IM KÜHLSCHRANK BRENNT NOCH LICHT (WIEDERAUFNAHME / Regie) @ Dresden, Herkuleskeule
Sep 3 @ 19:30

Im Kühlschrank brennt noch Licht
mit Sophie Lüpfert, Beate Laaß und Detlef Nier
Musik: Thomas Wand
Buch: Philipp Schaller & Michael Frowin
Regie: Michael Frowin

Ein Spätshop in Dresden. Drei Ureinwohner von Hertas Getränke-Oase gucken auf die Straße und wundern sich: Denn draußen auf der Straße ist Demo-Kampftag. Selbsternannte Abendlandretter werden begleitet von vier Gegendemos, Klimaktivisten marschieren gegen Klimaleugner, Impfgegner fordern das Kaiserreich zurück (aber ohne Impfzwang), Gendergegner prallen auf Genderbefürworter*innen, Attila Hildmann kocht nicht nur vor Wut, sondern auch vegane Nudeln und ein Traktorencorso hupt gegen Pestizidverbote, Polizisten halten die Stellung, ein Außenreporter von Pieschen-TV verliert den Überblick. Doch ob Chemtrail-Warner, Aluhut-Träger oder Staatsschützer: Durst haben sie alle! Und so wird der Späti zum Nebenkriegsschauplatz – Weltrettung zwischen Büchsenbier und Bockwurst. Nach dem gefeierten Programm HÜTTENKÄSE ist IM KÜHLSCHRANK BRENNT NOCH LICHT das nächste Kabarettstück aus der Feder von Philipp Schaller und Michael Frowin, der auch Regie führt.
“Vielleicht das schnellste Kabarett-Theaterstück, das derzeit auf deutschen Bühnen zu erleben ist” Sächsische Zeitung.

Sep
5
Thu
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Sep 5 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Sep
6
Fri
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Sep 6 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Sep
7
Sat
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Sep 7 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Sep
8
Sun
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Sep 8 @ 18:00

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Sep
11
Wed
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Sep 11 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Sep
12
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Sep 12 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Sep
13
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Sep 13 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Sep
14
Sat
DER ATLANTIS-CODE (Japan-Premiere/Wiederaufnahme) @ Tokio, Metropolitan Theatre
Sep 14 @ 11:00

Kinderoper von Frank Schwemmer (Musik) und Michael Frowin (Libretto)

HAMBURGER THEATERNACHT (Moderation und Kurzauftritte) @ Theaterschiff Hamburg
Sep 14 @ 19:00

https://theaternacht-hamburg.org/
https://theaterschiff.de/

Oct
11
Fri
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Hamburg, Theaterschiff
Oct 11 @ 19:30

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Oct
24
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Oct 24 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Oct
25
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Oct 25 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Oct
26
Sat
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Oct 26 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Oct
30
Wed
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Oct 30 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Oct
31
Thu
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Oct 31 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Nov
1
Fri
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Dresden, Herkuleskeule
Nov 1 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Nov
8
Fri
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Potsdam, Obelisk
Nov 8 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Nov
10
Sun
Frowin – MAMMON – Geld.Macht.Glück @ Tauberbischofsheim, Kunstverein
Nov 10 @ 17:00

Michael Frowin
MAMMON
Geld. Macht. Glück.
Politisches Kabarett

Die Welt ist in Aufruhr. Da tut es gut, wenn einer mal über ein Thema redet, das garantiert gute Laune verspricht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dieses Thema für 65 Prozent der Deutschen tabu ist. Denn bei all den täglichen Horrornachrichten sind die meisten Lachmuskeln so eingefroren wie 30 Jahre Gasboykott. Klagen auf Rekordniveau: Hilfe, nicht nur die Inflation gerät aus den Fugen, sondern auch die eigenen Proportionen.
Also her mit der einzig wahren Überlebenshilfe: Humor! Neuste Studien belegen: Wer lacht, ist fröhlicher! Da trifft es sich doch bestens, dass auch das Bargeld lacht! Also: Reden wir über Geld! Bargeld! Denn nur Bares ist Wahres! Nur wie lange noch?
Nach 2700 Jahren ist nämlich Schluss mit Schotter. Oder wie die Grünen sagen würden: Ende der unbeaufsichtigten Krötenwanderung. Das Bargeld wird abgeschafft! Still und leise, klamm und heimlich.
Warum uns das alle was angehen sollte? Frowin packt aus. Und das nicht nur höchst unterhaltsam, sondern durch und durch pointiert und gespickt mit knackigen Songs!

„Frowin schafft es, durch verblüffende Leichtigkeit dieses ernste Thema an seine Zuschauer zu bringen!“ – „Eine kluge Ein-Mann-Show auf hohem Niveau und mit einem hohen Unterhaltungswert.“ (NDR)

Nirgendwo sonst bekommst Du mehr für Dein Geld! Keiner weiß besser, wie Du Deine Putzfrau richtig sauber schwarz bezahlst. Lehn dich zurück und lass dich nach allen Regeln der kabarettistischen Kunst verführen zum Lachen und zum Denken!

„Und zur guten Laune, die er verbreitet, packt Frowin ein paar so vernünftige wie unbotmäßige Überlegungen, die es in sich haben!“ (MOZ)

„Souverän beherrscht Frowin die unterschiedlichen Blickwinkel seiner Figuren, zeigt den Ernst in der Komik, den Witz in der Wut und den Aberwitz in Hartz-IV.“ (MOZ)

„Bissig und böse, hochaktuell und gleichzeitig höchst witzig und unterhaltsam. Bestes politisches Kabarett.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Investigatives Kabarett über einen der größten Angriffe auf unsere persönliche Freiheit – mit Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz).

Bekannt u.a. aus der SWR „Spätschicht“.

Buch: Michael Frowin & Johannes Rehmann
Regie: Hans Holzbecher

Nov
17
Sun
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN (Voraufführung) @ Frankfurt/Oder, Kabarett Oderhähne
Nov 17 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Nov
20
Wed
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN (Voraufführung) @ Hamburg, Theaterschiff
Nov 20 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Nov
21
Thu
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN (Premiere) @ Hamburg, Theaterschiff
Nov 21 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Nov
22
Fri
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN @ Hamburg, Theaterschiff
Nov 22 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Nov
23
Sat
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN @ Hamburg, Theaterschiff
Nov 23 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Dec
4
Wed
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN @ Hamburg, Theaterschiff
Dec 4 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Dec
11
Wed
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Düsseldorf, Kommödchen
Dec 11 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Dec
12
Thu
Frowin – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Remscheid-Lennep, Klosterkirche
Dec 12 @ 19:30

Michael Frowin
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Dec
14
Sat
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN @ Hamburg, Theaterschiff
Dec 14 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Dec
15
Sun
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN @ Hamburg, Theaterschiff
Dec 15 @ 18:00

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Dec
19
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Dec 19 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Dec
20
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Dec 20 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Dec
21
Sat
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Dec 21 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Dec
30
Mon
Michael Frowin & Jochen Kilian – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Dec 30 @ 19:30

Michael Frowin & Jochen Kilian
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Jochen Kilian den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Dec
31
Tue
Michael Frowin & Jochen Kilian – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Dec 31 @ 15:00

Michael Frowin & Jochen Kilian
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Jochen Kilian den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Michael Frowin & Jochen Kilian – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Dec 31 @ 18:00

Michael Frowin & Jochen Kilian
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Jochen Kilian den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Michael Frowin & Jochen Kilian – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Dec 31 @ 21:00

Michael Frowin & Jochen Kilian
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Jochen Kilian den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Jan
8
Wed
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN @ Hamburg, Theaterschiff
Jan 8 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Jan
9
Thu
DAS WIRD EIN VORSPIEL HABEN @ Hamburg, Theaterschiff
Jan 9 @ 19:30

Das neue Solo von Michael Frowin – Infos folgen

Jan
10
Fri
Michael Frowin & Dietmar Loeffler – SELTEN SO GELACHT – Der Praxistest @ Hamburg, Theaterschiff
Jan 10 @ 19:30

Michael Frowin & Dietmar Loeffler
SELTEN SO GELACHT
Der Praxistest
Kabarett. Musik.

20 Sekunden Lachen ist genauso gesund
wie 3 Minuten schnelles Rudern.
Also: Lachen oder Rudern?
Ihrem Körper isses egal!

Noch bevor der Mensch gesprochen hat, hat er gelacht. Lachen ist gesund, Lachen lockert Blockaden und wer lacht, hat den besseren Sex.
Michael Frowin, der „längst zum Besten gehört, was Kabarett zu bieten hat.“ (AZ Mainz), macht zusammen mit Dietmar Loeffler den Praxistest.
Wo kommt das Lachen her, wo will es hin? Warum lachen wir? Und worüber besser nicht? Höchste Zeit, dem Lachen auf den Grund zu gehen.
Als anerkannter Humortrainer greift Frowin zu allem, was Humor & Satire zu bieten haben – Witze, Absurdes und aktuelle Politik.
Garantiert genauso gründlich wie jedes Lachyoga!

„Eine umfassende wie erhellende humoristische Doppel-Stunde.“ (Abendblatt)
„Frowin schafft es einmal mehr, sein Publikum intelligent und hintersinnig bestens zu unterhalten – und trotz all der Krisen herzhaft zum Lachen zu bringen.“ (NDR)
„Wirklich Kabarett vom Feinsten.“ (NDR)

„Einer der schärfsten und geistreichsten Kabarettisten unserer Tage.“ (MOZ)

Jan
30
Thu
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Jan 30 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Jan
31
Fri
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Theaterschiff Hamburg
Jan 31 @ 19:30

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/

Feb
1
Sat
DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller @ Buchholz, Empore
Feb 1 @ 18:00

WENN DREI PILGERN BEI DER SINNSUCHE STRANDEN …
Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.
In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin, das für das Theaterschiff komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape/Bodil Strutz, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
DAS PERFEKTE KABARETTPROGRAMM FÜR DEN NEUSTART.

https://theaterschiff.de/programm/das-ziel-ist-im-weg/